Marktmonitor Wohnungsmarkt SaarbrĂĽcken

Als Wohnungsunternehmen beobachten wir den Wohnungsmarkt in SaarbrĂĽcken fortlaufend. Wir erfassen Wohnungsanzeigen in verschiedenen Medien und werten diese im Rahmen einer Statistik aus. Unser Fokus liegt auf Standard-Mietwohnungen, wie sie den breiten Markt prägen. Unsere Statistik enthält also keine Wohnungen mit Marmorfliesen, Gartenmitbenutzung und EinbaukĂĽche – aber auch keine Wohnungen mit Kohlenofenheizung im Souterrain. In der Tabelle unten finden Sie die durchschnittlichen Kaltmieten fĂĽr 50 bis 100 m² groĂźe Mietwohnungen in SaarbrĂĽcken, nach Lagen differenziert. Alle ausgewerteten Anzeigen stammen aus den letzten 36 Monaten.

 

Lage Anzahl erfasste
Angebote
mittl. Kaltmiete
pro m² Wohnfläche
95% Konfidenz-
Intervall
Alt-SaarbrĂĽcken 73 6,23 6,04 – 6,42
Am Homburg 10 6,66 6,21 – 7,11
Am Staden 3 8,70 8,28 – 9,12
Bellevue 5 7,30 6,89 – 7,72
Burbach 24 5,35 5,11 – 5,60
City 37 6,73 6,47 – 7,00
Dudweiler 18 5,94 5,70 – 6,18
Eschberg 68 6,26 6,09 – 6,43
Kieselhumes 2 5,98 5,73 – 6,23
Malstatt 70 5,79 5,65 – 5,94
Rastpfuhl 70 5,95 5,74 – 6,15
Rodenhof 42 6,01 5,78 – 6,24
RothenbĂĽhl 26 7,79 7,37 – 8,22
RuĂźhĂĽtte 7 6,11 5,66 – 6,56
St. Arnual 37 6,25 5,90 – 6,60
St. Johann 61 6,66 6,44 – 6,88
Winterberg 4 7,16 6,86 – 7,47
557 6,27 6,19 – 6,35

 

Jede Statistik hat ihre TĂĽcken. Mittelwerte schwanken von Stichprobe zu Stichprobe. Wir geben deshalb zusätzlich zum Stichprobenmittelwert (Spalte 3) in der letzten Spalte der Tabelle ein nach statistischen Grundsätzen ermitteltes Intervall an, in dem der „wahre“ Kaltmieten-Mittelwert einer Lage mit sehr groĂźer Wahrscheinlichkeit (95%) liegt.

Wir  liefern wir die obigen Daten ohne jede Gewähr, obwohl wir uns selbstverständlich um die nötige Sorgfalt bei der Zusammenstellung bemüht haben.