MĂĽllschlucker

besitzen die Häuser Türkismühler Straße 17 und 19, sowie das Haus Breslauer Straße 44-46. Es darf grundsätzlich nur Müll eingefüllt werden, der gut verpackt ist. Flaschen und andere harte Gegenstände dürfen nicht eingeworfen werden, weil sie Beschädigungen und auch unerträglichen Lärm verursachen. Sie müssen direkt in die Müllgefäße im Keller eingeworfen werden.

Bitte benutzen Sie die Müllschlucker nicht nach 22  Uhr abends und vor 8 Uhr morgens. Vermeiden Sie Verstopfungen und Verunreinigungen der Müllschluckanlagen.


Diese Seite ist Teil unseres Informationsbriefs Einzug fĂĽr neue Mieter: zur InhaltsĂĽbersicht

Auf Wohnungssuche? Unsere aktuellen Wohnungsangebote